Hoopomania Hula Hoop Workout

1. Infos zum Hoopomania Hula Hoop Training
Hula Hoop entspannungErnährungsumstellung, Ausdauertraining, Diäten – und der Bauchspeck bleibt dennoch Ihr ewiger Begleiter? Für Sie wiederentdeckt: Ihr Lieblingssport aus der Kindheit hilft Ihnen heute störende Pfunde loszuwerden, neue Kräfte zu sammeln und schnell fit zu werden mit den Hoopomania Hoops der neuen Generation. Aus dem populären Spielgerät von früher haben Fitness Experten ein innovatives System zur Körperstraffung und Gewichtsreduktion weiterentwickelt. Der Hula Hoop Workout von heute ist eine wirkungsvolle Fusion aus Pilates Training, Yoga, Tanz und Kraftübungen.
Die Anteile der verschiedenen Trainingsmethoden verschmelzen zu einem spannenden und herausfordernden Workout. Hooping kräftigt und formt die Muskulatur von Bauch, Beinen, Gesäß und Rücken, während gleichzeitig Fettverbrennung und Stoffwechselfunktionen angekurbelt werden. Mit etwas Übung und Technik wird Hooping schnell zu einem effizienten Ganzkörpertraining mit hohem Spaßfaktor. Hooping birgt kaum Verletzungsgefahren in sich, wie es bei anderen Sportarten häufig der Fall ist.
Die niedrige Pulsfrequenz während des Trainings ermöglicht Ihnen eine effektive Fettverbrennung, ohne dass Sie das Risiko laufen an körperliche Grenzen zu stoßen. Der Hoopomania Hoop Workout erfordert keine zusätzlichen Trainingsgeräte und kann ganz einfach zu Hause, in gewohnter Umgebung oder im Freien stattfinden.
2. Die Hoopomania Hoops – unsere Wegbereiter für Ihre erfolgreiche Mission
Für jeden Typ und jede individuelle Zielsetzung: das Hoopomania Hoop Sortiment bietet für alle Anforderungen das passende Trainingsgerät. Leichtgewichtige Reifen, wie der Hoopomania Light Hoop (1.2 kg) und der Hoopomania Weight Hoop (1,5 kg) sind durch das wellenförmige Design der Massagenoppen und einen hautfreundlichen Schaumstoffüberzug ideale Trainingspartner für schmerzempfindliche Menschen oder Leute, deren Haut zu blauen Flecken neigt. Der ultraleichte Hoopomania Slim Hoop (0,72 kg) und der Hoopomania Body Hoop (0,95 kg) dienen als perfekte Einsteigerreifen und sind auch hervorragend geeignet für Menschen mit einem geringen Körpergewicht oder von sehr zierlicher Statur.
Die kompakten Hula Hoops, wie der Hoopomania Magnetic Hoop (1.2kg), der Hoopomania Action Hoop (1.6kg), der Hoopomania Large Hoop (1.8kg), der Hoopomania Anion Hoop (2.1kg), der Hoopomania Vital Hoop (2.6 kg) sowie das Schwergewicht Hoopomania Titan Hoop (3.1kg) variieren je nach dem Anordnungsmuster und der Anzahl von integrierten Massagenoppen auf der Reifeninnenseite. Eine Steigerung des Trainingseffektes und des Wohlbefindens wird bei den schwereren Hoops durch die in Silikonnoppen installierten Magnete erreicht. Durch den Einsatz der bereits bewährten Air-Dämpfung-Technologie wird bei diesen Hoopomania Modellen das Risiko eines Abrutschens des Reifens maßgeblich verringert.

3. Die Hoopomania Hoops mit Magneten – die Wunderwaffen gegen Burn Out und Stimmungstiefs
Ein weiteres Plus des Trainings mit den magnetischen Hoopomania Hoops ist die naturheilkundlich erwiesene Heilkraft von Magnetfeldern. Die wirkungsvollen Magnete in den Hoopomania Hoops helfen, beim Workout natürliche Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und die Produktion von Glückshormonen anzuregen. Magnetfelder stimulieren den vitalisierenden Wechsel von Spannung und Entspannung. So wirkt der Hoopomania Workout neben seinen zahlreichen anderen positiven Effekten stimmungsaufhellend und besänftigend.
4. Die Wahl des richtigen Hoopomania Hoops
Vor dem erfolgreichen Training steht die optimale Auswahl Ihres Hoopomania Hoops. Wir beraten Sie gerne, telefonisch und per E-Mail. Abgestimmt auf Kriterien wie Körperbau, Größe, Gewicht und individuelle Trainingsziele finden Sie bei Hoopomania garantiert Ihr ideales Workout Gerät. Größe und eine hohe Dichte von Magneten sind nicht alles entscheidend für Ihren Erfolg! Wählen Sie Gewicht und Ausführung des Hoopomania Hoops mit Bedacht, so vermeiden Sie Fehleinschätzungen. Es geht bei der Auswahl vielmehr darum, seinem eigenen Tempo entsprechend seine inneren Grenzen zu erkennen und, möglicherweise zu verschieben. Wahl des richtigen Hula Hoops
Die Tabelle dient lediglich als grobe Richtlinie zur Wahl des individuellen Hoopomania Hoops.
5. Der Hoopomania Workout
Das erfolgreiche Konzept für Gewichtsverlust, Körpergefühl, Ausgleich und Entgiftung Wer selten oder gar keinen Sport macht, bekommt vom Körper irgendwann die Rechnung präsentiert. Rücken-, Bauch- und Gesäßmuskeln erschlaffen. Eine schlechte Körperhaltung wird begünstigt und Fehlhaltungen machen sich bemerkbar. Schmerzen und Gewichtszunahme sind unweigerlich vorprogrammiert. Sie fühlen sich krank, schlapp und unkonzentriert? Durch den konsequenten Hoopomania Workout bringen Sie Ihre individuellen Baustellen gezielt und mit Spaß bei der Sache wieder auf Vordermann. Das Hula Hoop Training verbessert Ihre gesamte Körperstatik und Optik. Muskelmasse wird an den erwünschten Stellen aufgebaut, überflüssige Fettdepots schmelzen dahin. Der Blutkreislauf erfährt eine Generalüberholung. Eine Verbesserung der Stoffwechselabläufe und der Nahrungsverdauung lässt die überflüssigen Pfunde schwinden und befreit den Organismus Schritt für Schritt von toxischen Stoffen und löst lähmende Blockaden. Stehen Sie wieder auf, wie Phoenix aus der Asche! Der einzigartige Massageeffekt der Hoopomania Hoops macht es möglich. Ob im Freien oder in Ihren vier Wänden, Ihrem Willen sind keine Grenzen gesetzt, und dafür, dass der Reifen sich dreht, solange Sie es wünschen, sorgt die geniale Air-Dämpfung-Technologie der Hoopomania Silikonnoppen.
6. Montage und Abbau mit Köpfchen
Alle Hoopomania Hoops sind im Handumdrehen zusammengefügt und zerlegt. Fügen Sie die Reifen Komponenten in gewünschter farblicher Abfolge und Anzahl (7-8 Reifensegmente) an den leicht erkennbaren Verbindungspunkten zusammen. Das praktische One-Click-System ermöglicht ein problemloses Einrasten der Befestigungsknöpfe. Achten Sie auf einen deutlichen „Klick“ beim Zusammenbau. Der Ton signalisiert ein sicheres Einrasten. Für den Abbau lösen Sie die Knöpfe mit einem kräftigen Daumendruck oder der Rückseite eines Stifts.
7. Nebenwirkungen
Jeder reagiert anders auf den Effekt der Hoopomania Massagenoppen. Sie können sich vor dem anfangs noch ungewohnten Druck und eventuell anfänglichen Hämatomen durch das Tragen eines Hoopomania Bauchweggürtels schützen. Beginnen Sie das Reifen Training mit einer niedrigen Drehgeschwindigkeit, die Ihr Bauchgewebe wenig beansprucht. Mit zunehmender Routine und Kontinuität vermindern sich etwaige Druckempfindungen rasch und Sie können das Tempo steigern.
8. Tipps rund um den Hoopomania Workout
  • Der Weg ist das Ziel! Steigen Sie mindestens 3-mal pro Woche für 15 – 20 Minuten in den Ring! Anfänger sollten sich in den ersten 3 - 4 Tagen mit einer Trainingsdauer von 2 - 5 Minuten begnügen.
  • Schaffen Sie sich eine gute Balance durch einen festen Stand der Füße auf dem Boden. Ihre Füße sollten ca. einen Schritt voneinander entfernt sein, lassen Sie die Knie stets etwas gebeugt, so werden beim Schwingen die Gelenke optimal entlastet.
  • Für ein spürbar ausgeglichenes Massageresultat ist es wichtig, den Reifen während des Trainings die gleiche Zeit abwechselnd sowohl links herum als auch rechts herum kreisen zu lassen. Mit etwas Übung gelingt es auch Ihnen, den Hoopomania Hoop in beide Richtungen kreisen zu lassen.
  • Keine Angst vor dem ersten Schwung! Drehen Sie den Oberkörper in eine Richtung und geben Sie dem Reifen gleichzeitig einen entschlossenen Stoß in die andere Richtung. Wenn der Reifen parallel zum Boden läuft, dann machen Sie es richtig!
  • Nach sportlicher Betätigung kann der Flüssigkeitsbedarf erheblich ansteigen. Trinken Sie ausreichend nach dem Training, Ihrem Kreislauf zuliebe.
  • Sie kämpfen um jedes Pfund? Für sichtbare Trainingsresultate essen Sie mit Plan und Verstand. Füllen Sie den Kühlschrank mit frischen und gesunden Nahrungsmitteln!
  • Wer gegen seine innere Stimme handelt, erreicht sein Trainingsziel auf Dauer nicht. Gönnen Sie sich Auszeiten, wenn Ihr Körper danach verlangt. Stecken Sie Ihre Ziele nicht zu hoch.
  • Sollte es im Verlauf des Hoopomania Trainings zu ungewohnten Schmerzen oder Missempfindungen kommen, suchen Sie bitte einen Arzt auf, um den Ursprung Ihrer Beschwerden abzuklären.
  • Aller Anfang ist schwer. Anfänger sollten ihren Körper langsam an das Hoopomania Fitness Training gewöhnen. 2-5 Minuten Workout Dauer sind ein sinnvoller Einstieg, um den Körper mit dem ungewohnten Massageeffekt vertraut zu machen. Bei einer Neigung zu blauen Flecken können Sie diesen mit dem Hoopomania Bauchweggürtel erfolgreich vorbeugen.
  • Mit zunehmender Gewöhnung und Straffung des Gewebes wird Ihre Haut widerstandsfähiger und blaue Flecken haben keine Chance mehr.

9. Das Schwingen – und so hebt Ihr Hoop ab
Sein ideales Drehmoment um Ihre Taille erreicht der Reifen durch den richtigen rhythmischen Impuls aus Ihrem Becken. Platzieren Sie sich mit etwa um Schulterbreite versetzten Beinen im Reifen. Halten Sie den Reifen auf Taillenhöhe und stellen Sie sich bildlich vor, was er machen soll. Eine leicht gebeugte Haltung ist besser als ein rigider Stand. Stoßen Sie den Reifen forsch ab und versuchen Sie ihn wenigstens 6 bis 7 mal um Ihre Taille kreisen zu lassen. Fühlen Sie intuitiv, dass der erforderliche Impuls, der den Reifen auf seiner Flugbahn hält, aus der Bewegung Ihres Beckens kommen muss. Lassen Sie den Reifen etwas schneller und selbstbewusster kreisen, wenn Sie die Technik erkennen, die den Reifen oben hält. Sie werden feststellen, Hooping ist keine Kopfsache, es kommt aus dem Bauch.
10. Hinweise und Warnungen
Ihr Hoop braucht nur so viel Platz, dass er ungehindert um Ihre Körpermitte rotieren kann. Wahren Sie einen angemessenen Abstand zu Einrichtung, Mitbewohnern und Glasflächen. Verzichten Sie bitte bei Schwangerschaft oder bekannten Gesundheitsrisiken auf das Hula Training. Die gleiche Vorsichtsmaßnahme gilt für Träger elektronischer Implantate, wie Herzschrittmachern. Bei einer eigenmächtigen Veränderung der Hoopomania Produkte, wie der Entfernung des Air-Dämpfung-Systems, haftet der Hersteller im Schadensfall nicht!

Weiter zur Hoopomania Hula Hoops >>>