Sitzheimtrainer

Ausdauertraining mit dem Sitzheimtrainer
Der Sitzheimtrainer bietet eine gute Möglichkeit, um ein nachhaltig wirksames Ausdauertraining durchführen zu können. Denn der Sitzheimtrainer bietet eine angenehme Sitzposition, in der das Training durchgeführt wird. Dadurch ist es auch leicht möglich, sich dem Training regelmäßig zu widmen, da die spezielle Sitzposition das Training interessant gestaltet, andererseits aber auch zum Trainingserfolg beiträgt. Der Sitzheimtrainer eignet sich somit vor allem auch für längere Trainings sehr gut, wobei natürlich die Kondition trainiert werden kann.

Unterschiedliche Übungen mit dem Sitzheimtrainer
Mit dem Sitzheimtrainer können unterschiedliche Trainingsprogramme durchgeführt werden. Denn der Sitzheimtrainer verfügt über mehrere, abgespeicherte Programme in unterschiedlichen Belastungsstufen. Auf diese Weise kann man sich einfach an die eigenen Belastungsgrenzen herantasten und die Herausforderung stetig steigern. Zudem kann der Widerstand beim Trainingsgerät natürlich auch individuell eingestellt werden, um die gewünschte Belastungsstufe zu erreichen.

Digitalanzeige beim Sitzheimtrainer
Der Sitzheimtrainer verfügt natürlich auch über eine moderne Digitalanzeige, über die zahlreiche Daten abgelesen werden können. So findet man hier zahlreiche Informationen zum aktuellen Training. So wird etwa der aktuelle Puls gemessen, aber auch die Geschwindigkeit, die bereits zurückgelegte Distanz, der Kalorienverbrauch oder eine Körperfett Analyse. Sogar die durch das Training produzierten Watt werden auf der Anzeige dargestellt. Sollten Grenzwerte überschritten werden, so wird dies auch durch eine spezielle Meldung signalisiert. Auch die verschiedenen Trainingsprogramme, die mit dem Sitzheimtrainer möglich sind, werden über die Digitalanzeige gesteuert und können über diese auch verfolgt werden. Die Unterstützung durch den Trainingscomputer bietet eine hilfreiche Möglichkeit, um den Trainingserfolg zu verbessern und die gewünschten Ziele zu erreichen.